Lok-Mitglieder-Abend

Die Veranstaltungsreihe für Vereinsmitglieder


Mitbestimmung und vor allem Transparenz sind die Tugenden, die der 1. FC Lokomotive Leipzig in seinem Leitbild verankert hat. Über 2.400 Mitglieder folgen diesem Credo und machen den 1. FC Lokomotive Leipzig e.V. zum größten Fußballverein der Stadt.

Für all diese Mitglieder findet beinahe monatlich eine exklusive Veranstaltungsreihe statt: Der "Lok-Mitglieder-Abend". Diese Veranstaltung findet in der Regel jeden zweiten Freitag des Monats um 19 Uhr auf dem Gelände des Bruno-Plache-Stadions statt und soll allen Vereinsmitgliedern die Möglichkeit geben, miteinander zu diskutieren, sich auszutauschen und zu informieren.

Präsidiumsmitglied Alexander Voigt:
"Wir möchten mit dieser Veranstaltungsserie unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert bieten und die Mitgliedschaft bei unserer Loksche noch attraktiver machen. Wir haben viele spannende Ideen für Themenabende in der Schublade, die wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern ganz exklusiv erlebbar machen wollen."

Alle Mitglieder sind eingeladen die Mitglieder-Abende zu besuchen. Mitgliedsausweis bitte nicht vergessen. Wer noch kein Mitglied ist, kann an diesem Abend Lok-Mitglied werden.

Ebenso können offene Mitgliedsbeiträge am Einlass der Veranstaltung beglichen werden.

Wir freuen uns auf Euch!