Ehrgeizige Eisenbahner gesucht!

Wir sind ein ambitionierter Verein und fordern Dich heraus:
Zeig uns Dein Talent!

Du bist der Meinung, Du hast die Fähigkeiten beim 1. FC Lokomotive Leipzig zu spielen?
Wurdest aber noch nicht entdeckt oder vielleicht sogar übersehen?
Du hast genau so viel Spaß und Freude am Fußballspielen wie wir? 
Der Fußballplatz ist Dein Zuhause?

Wir suchen immer junge und engagierten Spieler, die sich für höhere Aufgaben empfehlen wollen. Wir sind stets offen für ehrgeizige Spieler, egal woher sie kommen! Bei uns trainieren alle Kinder und Jugendliche unter der Anleitung gut ausgebildeter und erfahrener Trainer.

Mach Dir ein Bild und komm zum Probetraining vorbei! Füll das Formular aus und wir melden uns bei Dir.

Probetraining

Anfrage Probetraining

Seite
* Pflichtfeld

Geburtstag




Position*
Die Erziehungsberechtigten bestätigen, dass sie mit der Bewerbung für ein Probetraining einverstanden sind. Allein der 1. FC Lokomotive Leipzig e.V. entscheidet über die Teilnahme. Eventuelle Reise- und Unterbringungskosten sind von den Bewerbern zu tragen. Eine Eingangsbestätigung / Entscheidung wird innerhalb von vier Wochen per E-Mail erfolgen. 

Wichtig: Ohne eine Trainingsgenehmigung des aktuellen Vereins ist die Teilnahme am Probetraining nicht möglich!
captcha

1. FC Lok - BSG Stahl Riesa 0:1

Erster Test des Jahres geht verloren

Verein, Top3, Top7 | 21.01.2015 | Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ging des erste Testspiel 2015 für den 1. FC Lok verloren. Vor 200 Zuschauern in Delitzsch unterlag der FCL dem Sachsenliga-Sechsten Stahl Riesa mit 0:1. Den... mehr erfahren

Offizielle Pressemitteilung des 1. FC Lok vom 21. Januar 2015

Mario Basler neuer Geschäftsführer Sport

Verein, Top3, Top7 | 21.01.2015 |

Der 1. FC Lokomotive Leipzig führt die Umstrukturierung weiter konsequent fort. Deshalb wird nun die Stelle des Geschäftsführers Sport geschaffen. Diese wird Mario Basler mit... mehr erfahren

Erster Winterneuzugang bei der Loksche

Konnichiwa, Hiro!

Verein, Top3, Top7 | 21.01.2015 | Der 1. FC Lok Leipzig hat den Japaner Hiromu Watahiki verpflichtet. Am heutigen Mittwoch unterschrieb der 27-Jährige bei der Loksche einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Der Kontrakt gilt für die... mehr erfahren

Am 20. Januar 1966 wurde aus dem SC der 1. FC Lok Leipzig

Lok kam vor 49 Jahren auf die Welt

Verein, Top3, Top7 | 20.01.2015 |

In der wechselvollen Geschichte des 1. FC Lok gibt es viele wichtige Daten. Der 20. Januar 1966 ist eines. Bereits am 11. November 1893 begann die Historie mit den Sportbrüdern... mehr erfahren