Verein, Top3, Top7 | Dienstag, 31. Oktober 2017

FANINFOS FÜR DAS POKALSPIEL

1. FC Lok - Budissa Bautzen

Der 1. FC Lok Leipzig stellt folgende Informationen für das Heimspiel gegen den FSV Budissa Bautzen bereit.

WANN:

Mittwoch, den 1. November 2017 um 19:00 Uhr

Kassenöffnung: 17:30 Uhr 

Stadionöffnung: 17:30 Uhr

WO:

Bruno-Plache-Stadion, Connewitzer Str.21, 04289 Leipzig

ANREISE:

Die LVB-Straßenbahn- und Buslinien bringen euch wie immer zuverlässig nach Probstheida, mit gültiger Eintrittskarte sogar ohne Zusatzkosten.

PARKEN:

In der Connewitzer Straße besteht zwischen der Stadioneinfahrt und dem Hotel Diani ein links- und rechtsseitiges Parkverbot. Der Parkplatz am OBI-Baumarkt (Chemnitzer Straße 6) steht diesmal nicht zur Verfügung.

EINTRITTSPREISE UND VORVERKAUFSSTELLEN: 

Folgende Stadionbereiche sind zu diesem Spiel geöffnet:

Tribüne (15 Euro / ermäßigt 10 Euro)

Dammsitz / Fankurve 1966 (10 Euro / ermäßigt 5 Euro)

Inhaber von Dauerkarten oder einer Eintrittskarte gegen die BSG Chemie haben Anspruch auf die ermäßigten Tickets.

Vorverkaufsstellen: http://www.lok-leipzig.com/saison/tickets/vorverkauf/

BESONDERES EXTRA:

In der Halbzeitpause wird das Viertelfinale im Wernesgrüner Sachsenpokal 2017/2018 ausgelost.

VERSORGUNG:

Alle üblichen Versorgungsstände haben geöffnet. Neben alkoholfreien Getränken wird auch Bier ausgeschenkt.

STADIONVERBOTE:

Regional- und bundesweite Stadionverbote sowie Hausverbote des 1. FC Lok haben bei diesem Spiel Gültigkeit.