Steve Rolleder verschießt einen Strafstoß beim Test in Meuselwitz. Foto: Elke Bahrdt

Verein, Top3, Top7 | Mittwoch, 11. Februar 2015

Gelungene Generalprobe

Test: ZFC Meuselwitz - 1. FC Lok 1:2

Der FCL hat das letzte Testspiel vor dem Punktspielstart am 15. Februar mit 2:1 (0:0) beim Regionalligisten ZFC Meuselwitz gewonnen. Dabei lieferte die Mannschaft von Heiko Scholz eine sehr engagierte Vorstellung auf dem Nebenplatz auf der Glaserkuppe. Die Tore für den 1. FC Lok erzielten Gianluca Marzullo (51.) und Neuzugang Ondrej Brusch (52.). Steve Rolleder vergab in der zweiten Hälfte zudem noch einen Elfmeter. Den Anschlusstreffer für den eine Klasse höher spielenden ZFC steuerte Lukas Pägelow bei (71.).

Für den FCL waren im Einsatz: Latendresse-Levesque - Surma, Krug, Dräger, Trojandt, Wendschuch, Hofmann, Brusch, Marzullo, Watahiki, Murakami, Rolleder, Ziane, Brinsa

Alle Testspiele in der Übersicht