Chef-Coach Heiko Scholz mit der Neujahrsansprache an seine Mannschaft. (Foto: Bernd Scharfe)

Verein, Top3, Top7 | Samstag, 03. Januar 2015

Trainingsauftakt bei der Loksche

Die blau-gelbe Vorbereitung für die Rückrunde hat begonnen

Der 1. FC Lokomotive Leipzig ist am heutigen Samstag um 15 Uhr in die Vorbereitung der anstehenden Oberliga-Rückrunde gestartet. Nach der durchwachsenen ersten Saisonhälfte begann die Mannschaft heute mit einer leichtem Trainingseinheit in der Trainingshalle auf dem Gelände des Bruno-Plache-Stadions. Beim Trainingsauftakt fehlten Damian Paszlinski und Sebastian Zielinsky krankheitsbedingt und Sanel Boric und Steve Rolleder aus privaten Gründen. Dafür sah man viele junge Gesichter aus dem blau-gelben Nachwuchs.

Auf dem Plan stehen bisher 6 Testspiele und 3 Hallenturniere. Los geht es bereits morgen in der Wiedigsburghalle in Nordhausen und am 05.01. zum Ur-Krostitzer Masters in der Unisporthalle in Leipzig. Tickets gibt es verbilligt im Fanshop und sind zum Normalpreis an der Tageskasse zu erwerben.

Eine Übersicht über alle Termine findet ihr hier.