Verein, Top3, Top7 | Dienstag, 02. Februar 2016

Trainingslager-Tagebuch - Tag 3

Im Fokus: Testspiel gegen U23 FK Austria Wien 0:0

Am heutigen Tag stand das Testspiel gegen die U23 von FK Austria Wien im Mittelpunkt des Tages. 09.30 Uhr startete unsere Jungs nach ausgiebigen Frühstück mit dem ersten Training in den Tag. Es wurden Spielformen trainiert und locker gelaufen.

Gegen Mittag ging es wieder ins Hotel zum Essen fassen. Kohlehydrate in Form von Nudeln standen heute auf dem Speiseplan. Danach gab es wieder ein kleines Mittagsschläfchen bevor es 14 Uhr (Ortszeit) zum Testspiel gegen die Amateure von Austria Wien ging.

Handgezählte 27 Lok-Fans waren stimmungsvoll und lautstark anwesend und sahen eine gute Partie gegen den Drittligisten aus Wien. Alle Spieler kamen heute zu ihrem Einsatz, leider fielen keine Tore.

Nach dem Spiel gab es noch Gymnastik- und Dehnungsübungen und Massagen mit Physiotherapeut Uwe "Zimbo" Zimmermann im Hotel.

Nach dem Abendessen konnten die Spieler auf ihren Zimmern auf der Playstation ihren fussballerisches Können am Pad beweisen und den Tag ausklingen lassen.

Interviews des heutigen Tages gibt es unter diesem Link!