Foto: Elke Bahrdt

Verein, Top3, Top7 | Samstag, 16. Juli 2016

Vier FCL-Treffer im Vogtlandstadion

VFC Plauen - 1. FC Lok 1:4 (0:3)

Bei Oberligist VFC Plauen hat der 1. FC Lok sein achtes Testspiel der Saisonvorbereitung mit 4:1 (3:0) gewonnen.

Im Vogtlandstadion brachte Innenverteidiger Robert Zickert den FCL in Führung (15.). Nur fünf Minuten später erhöhte Neuzugang Felix Brügmann. Paul Schinke machte noch vpr dem Pausenpfiff das 3:0 (26.). Für den vierten Treffer beim Ligakonkurrenten der abgelaufenen Saison sorgte abermals Brügmann. Benjamin Keller erzielte den Ehrentreffer der Gastgeber.

Zur Testspielübersicht