Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 08.03.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Hauptsponsor Wernze will bei Lok verlängern

Leipzig. Franz-Josef Wernze, 67, verband einen Besuch bei der Schwägerin in Delitzsch mit dem Markranstädt-Spiel und zeigte sich vor allem von den Fans angetan. "Die Begeisterung ist riesig....

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 08.03.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Nur 1:1 in Markranstädt - war's das für Lok?

Probstheidaer verschenken Sieg in überlegen geführter Oberliga-Partie / RB II unterliegt Dynamo II 0:1 Markranstädt. "Sensationell, Wahnsinn", schwärmte Mario Basler. Fast 2000...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 06.03.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Blau-gelbe Wand im Oberliga-Spitzenspiel

Mindestens 1500 Fans begleiten 1. FC Lok heute zum SSV Markranstädt / Auch Hauptsponsor-Chef Wernze auf der Tribüne

Leipzig/Markranstädt. Vor den Toren Leipzigs in Ruhe arbeiten zu...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 01.03.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Lok bezwingt Dynamo-Fohlen 3:1, Brusch trifft doppelt

Leipzig. Nach dem Spiel wollte Gianluca Marzullo nur noch ins Bett, die anschließende Nacht verbrachte er mit 39 Grad Fieber. Doch gestern fühlte sich der Lok-Stürmer, der mit einem leichten Infekt...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 27.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Nur ein Dreier gegen Dynamo hilft

Leipzig. Unter der Woche gab es positive automobile Nachrichten von der Lok-Sponsoren-Front, jetzt soll auch auf dem Fußballplatz Gas gegeben werden. "Wir haben das Ding in Chemnitz...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 25.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Mit neuen Dienstwagen auf die Überholspur im Aufstiegsrennen

Automobilzentrum Leipzig und Lok treten vor den Traualtar / Boliden für Scholz, Basler und den Nachwuchs

Leipzig. Am Sonnabend, 14 Uhr, müssen gegen die U23 von Dynamo Dresden drei...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 23.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Streit ums Logo noch nicht entschieden

Leipzig. Diese Meldung machte am Wochenende bei den Fans des 1. FC Lok Leipzig die Runde: "Das Vereinslogo gehört wieder uns." Von Smartphone zu Smartphone wurde die vermeintliche Neuigkeit...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 15.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Nur Marzullo trifft - Lok enttäuscht beim 1:2 in Chemnitz

Ernüchterung statt Euphorie: Der 1. FC Lok wollte gestern im Oberliga-Nachholspiel beim Chemnitzer FC II den Startschuss zur großen Aufholjagd geben, doch am Ende setzte es im Stadion an der...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 13.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Lok startet zur Aufholjagd

Basler vor Nachhol-Partie in Chemnitz zuversichtlich / Japaner Watahiki noch nicht spielberechtigt Leipzig. Heute übernachten die Lok-Spieler auf Einladung von Sponsor Sylvio Krause im Parkhotel...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 10.02.2015
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Scholz: Wir haben jetzt mehr Qualität

Lok-Trainer baut auf seine vier Neuverpflichtungen Leipzig. Kann der 1. FC Lok in der Oberliga-Rückrunde noch einmal angreifen? Heiko Scholz ist davon überzeugt. "Das Team ist...