Traditionsmannschaft des 1. FC Lok

Neben dem Leitsatz „Fußball pur.“ herrscht beim 1. FC Lok natürlich weiterhin das unumstößliche Credo „Tradition pur.“ Somit war die Etablierung einer Traditionsmannschaft im Jahre 2016, genau 50 Jahre nach der Gründung des 1. FC Lok, eine längst überfällige Maßnahme.

Unter der Leitung von Thorsten Görke, René Schmidt und Cheftrainer Heiko Scholz formiert sich aktuell die offizielle Traditionsmannschaft des 1. FC Lokomotive Leipzig. Über fünfzig interessierte Akteure aus den glorreichen Lok-Zeiten der 60er bis 80er Jahre sowie nach der Neugründung und des VfB Leipzig aus Bundesligazeiten haben sich mittlerweile bereit erklärt, für die Lok Leipzig Traditionsmannschaft aufzulaufen. Ältere Heroen wie beispielsweise Hennig Frenzel und Wolfram Löwe sind natürlich auch Teil der Mannschaft und treten hierbei gemeinsam mit den jüngeren Kalibern bei Hallenturnieren und Benefizspielen an. „Neben 1. Herrenmannschaft und unseren Nachwuchsteams ist sie sicher ein Aushängeschild für unseren Club und wird sich großer Beliebtheit in der Region erfreuen.“ sagt Vize-Präsident Stephan Guth, der diesen Prozess seit dem ersten konstituierenden Treffen als Vereinsvertreter begleitet.

„Im Januar 2016 wurde ich auf die neue Traditionself angesprochen und war sofort begeistert. Schön, dass Heiko Scholz nun das Heft des Handelns in die Hand nimmt und wir viele verdiente Spieler zusammen bringen können.“ so René Schmidt, der aktuelle Leiter der Traditionsmannschaft.

„Lipsia E-Motion“-Rallye endet im „Bruno“

Zieleinfahrt nach dem FCL-Sieg

Verein, Top3, Top7 | 08.06.2015 | Nach dem nervenaufreibenden 1:0-Erfolg des 1. FC Lok gegen den FC Eisenach hat es am Sonntag noch einen weiteren Höhepunkt im Bruno-Plache-Stadion gegeben. Die Elektromobilitätsrallye... mehr erfahren

1. FC Lok vs. FC Eisenach 1:0

Kresic erlöst die 4.472 Zuschauer

Verein, Top3, Top7 | 07.06.2015 | Kollektives Ausrasten nach 77 Minuten: Marijo Kresic hatte soeben den Ball über die Linie gedrückt und einem sehr zähen Spiel seinen absoluten Höhepunkt gegeben. Mit 1:0 setzte sich der FCL vor der... mehr erfahren

Kurznachrichten rund um die Loksche

LOK-KOMPAKT

Verein, Top3, Top7 | 06.06.2015 | +++ Skat-Turnier +++ Beim gestrigen Skat-Turnier im Club-Casino nahmen knapp 30 LOK-Fans teil, unter Ihnen auch die LOK-Größen Karl Drößler, Manfred Geisler, Andreas Bornschein und... mehr erfahren
Verein, Top3, Top7 | 03.06.2015 | Es gibt den nächsten Rückkehrer zu vermelden: Kevin Zimmermann wird in der kommenden Saison wieder für den 1. FC Lok spielen. Der 20-Jährige wechselt vom SSV Markranstädt zur Loksche und... mehr erfahren