v.l.n.r.: Jürgen Schwarz, Ronny Rinke, Ronny Osang (Foto: Christian Modla)

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | Freitag, 10. Juli 2020

HERZLICH WILLKOMMEN, SV LIEBERTWOLKWITZ

Dritter Kooperationspartner erweitert Lok-Netzwerk

Am Donnerstag besiegelten Lok-Jugendleiter Jürgen Schwarz und Lok-Kooperationspate Marcel Zoch mit den Vertretern des SV Liebertwolkwitz Mirco Rinke und Ronny Osang bei einem Treffen im Bruno-Plache-Stadion eine Zusammenarbeit beider Vereine im Nachwuchs.

Gemeinsames Netzwerken mit den anderen Kooperstionspartnern, Trainerhospitationen, Leistungsvergleiche, Abstimmung der Ausbildungsinhalte für die Nachwuchsmannschaften, gemeinsame Talentförderung und gegenseitige Unterstützung im Scouting sind unter anderem Inhalte dieser Vereinbarung.

"Diese gilt es ab heute zu leben. Ein Stück Papier ist nur ein Startschuss!“, war das Fazit von Jürgen Schwarz. Direkt nach der Unterzeichnung wurden bereits die ersten Termine abgestimmt.

Wir sagen herzlich willkommen im Lok-Netzwerk und wünschen der neuen Partnerschaft bestes Gelingen!

Die Unterzeichnung dieser Kooperation stellt neben den Partnerschaften mit den Vereinen FC Blau-Weiß Leipzig und dem SV Klinga-Ammelshain die dritte dieser Art dar.

U11-Junioren

Letzte Reihe, von links nach rechts

Andre Kretzschmar (Mannschaftsbetreuer), Marcel Zoch (Co-Trainer), Lionel Moritz, Erik Kretzschmar, Paul Uhlmann, Obada Bouzid, Jeremy Reineke, Phillip Heimburger (Cheftrainer)

 

Erste Reihe, von links nach rechts

Pepe Dietze, Wilhelm Echterbrock, Hugo Kapke, Noah (Nachname darf nicht veröffentlicht werden), Niklas Beckert, Simon Bohne, Aram Al Zuabi

Es fehlen: 

 Leon Schäf

 

 

 

Trikotsponsor der U11

U10-Junioren

Letzte Reihe, von links nach rechts

Trainer Maximilian Schäkel, Rafael Kuhn, Max Härtig, Carlo Palm, Manuel Dechant, Mannschaftsbetreuer Maik Szmatulewicz

 

Erste Reihe, von links nach rechts

Valentin Weiss, Elias Göbecke, Jonas Wegner, Luis Kuhne, Marlon Penndorf, Constantin Claus, Nico Fischer

Es fehlen: 

Henry Agbanelo, Co-Trainer Kay Kermer

 

 

 

Trikotsponsor der U10

Wenn ein Traum wahr wird: Lok-Eigengewächs Johannes Pistol erzählt

MIT KLAREM KOPF INS MÄNNERTEAM

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10 | 23.07.2020 | Es ist wohl der größte Sprung für einen Nachwuchskicker. Vom Übergang in den Herrenbereich, ganz besonders unter Profibedingungen, träumt wohl fast jedes Talent über Jahre hinweg. Der 18-jährige... mehr erfahren

Lok Leipzig und Klinga-Ammelshain gehen gemeinsame Wege

WEITERER KOOPERATIONSPARTNER IM NACHWUCHS

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 09.06.2020 | Die beiden Nachwuchskoordinatoren des 1. FC Lok Leipzig und des SV Klinga-Ammelshain haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Damit ist die Zusammenarbeit beider Vereine im Nachwuchs auch... mehr erfahren

Beide Clubs unterzeichnen langfristige Partnerschaft

1. FC LOK UND FC BLAU-WEISS KOOPERIEREN

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 07.06.2020 | Regionalligist 1. FC Lokomotive Leipzig und Sachsenligist FC Blau-Weiß Leipzig arbeiten ab der neuen Saison strategisch zusammen. Am Freitagabend unterzeichneten beide Vereine in Vertretung von Tom... mehr erfahren

Spiel- und Trainingsbetrieb im Nachwuchs eingestellt

GESUNDHEIT GEHT VOR

Verein, Top3, Top7, Nachwuchs, U23, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10 | 13.03.2020 | Auf Grund der sich ausbreitenden Corona-Pandemie hat der Sächsische Fußballverband und der Stadtverband Leipzig heute die vorläufige Einstellung des Spielbetriebs für alle Nachwuchsmannschaften... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 48
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>