Verein, U11/U10 | Dienstag, 05. April 2016

Loks E2 gewinnt Stadtligaduell gegen die E1 des LSC

Klarer Sieg trotz zahlreicher Umstellungen bei den Blau-Gelben

Probstheida. Das Stadtligaduell zwischen unserer E2 und der E1 des Leipziger SC ging mit einem 7:1 Sieg für die Blau-Gelben aus. Mit diesem Sieg etabliert sich die U10 im Mittelfeld und kann den Blick in die oberen Regionen der Tabelle richten.

Gegenüber dem überzeugenden Sieg gegen den Tabellendritten vom VfK Blau-Weiß Leipzig benötigten die Schützlinge von Trainer Kai Vogel diesmal einige Zeit, um ins Spiel zu kommen. Das sonst gezeigte, flüssige Kombinationsspiel, welches zu schnellen Toren in den letzten Spielen führte, vermisste man am Anfang. Sicherlich spielten hier auch die vielen Umstellungen eine Rolle. Die Platzverhältnisse hatte ebenfalls einen gehörigen Anteil an diesen Startschwierigkeiten. Dennoch führten die Blau-Gelben nach zwei Toren in der 10. und 23. Minuten 2:0 zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte sah das Spiel der Probstheidaer dann besser aus, doch sah Trainer Vogel auch jetzt noch nicht durchgehend das gewohnt schnelle und sichere Kombinationsspiel. Zwei Doppelschläge in der 32./33. bzw. 40./41. sorgten für ein deutliches Ergebnis, ehe in der letzten Minute das siebte Tor für die Lok-Junioren fiel, dem der Ehrentreffer des LSC folgte.

Im Fazit von Trainer Vogel ein am Ende ungefährdeter Sieg, da der LSC fast nie gefährlich vor das Tor kam und ein Sieg, der trotz einiger Umstellungen und der ungewohnten spielerischen Probleme hochverdient gewesen sei.

E1-Junioren

Hintere Reihe von links:

Marcel Zoch (Trainer), Oscar Claus, Josef Konnegen, Arbin Morina, Bixente Barylla, Elias Glander, Tim Heinrich, Julius Löffel, Gerd Sieler (Co-Trainer), Phillip Heimburger (Co-Trainer)

Vorn:

Niels Seifert, John Wolf, Jakob Kästner, Benedict Borschel, Hugo Eichler, Leon Kahmann, Konstantin Weis, Luis Campbell

Trikotsponsor der U11

E2-Junioren

Hintere Reihe von links: Jürgen Schwarz (Co-Trainer), Paul Diermann (Trainer)

Mitte: Ewen Cornelis Arends, Lenny Franke, Kenny Mittenzwei, Sandro Liebenow, Joris Zaetzsch, Alexander Al Zuabi, Max Fischer

Vorn: Simeon Martin, Aram Al Zuabi, Maxx-Dilln Ohrenschall, Lucas Lemm, Lennard Hasche, Lennert Drogge

Trikotsponsor der U10

Zum Saisonabschluss erneuter Sieg für Blau-Gelb

Unsere U10 gewinnt klar gegen RB

Top3, Top7, Nachwuchs, U23, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 03.06.2018 | Probstheida. Im letzten Punktspiel der Saison spielte unsere U10 gegen die U10 der Rasenballsportler. Vor dem Spiel gab Trainer Paul Diermann seinen Spielern mit auf den Weg, das in dieser... mehr erfahren

Björn Joppe und Martin Mauerer bilden die neue Doppelspitze

LOK STELLT SICH IM NACHWUCHS NEU AUF

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 29.05.2018 | Die Weichen für die Zukunft des blau-gelben Nachwuchses werden neu gestellt: Martin Mauerer wird neuer Jugendleiter im Verein und bildet gemeinsam mit dem Ex-Profifußballer Björn Joppe das neue... mehr erfahren

Der 1. FC Lok gewinnt hochkarätiges Turnier im Bruno-Plache-Stadion

KRÄFTEMESSEN DER U11-JUNIOREN

Verein, Top3, Top7, U11/U10 | 28.05.2018 | Am letzten Sonnabend hatten unsere U11-Junioren ihre Altersgenossen vom FC Rot-Weiß Erfurt, dem Halleschen FC, BFC Dynamo und Erzgebirge Aue zum freundschaftlichen Leistungsvergleich eingeladen.... mehr erfahren

61-Jähriger beendet seine Funktion als Nachwuchsleiter

Neue Aufgaben für Jörg Seydler

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 27.05.2018 | Seit Jahrzehnten ist er Teil des Leipziger Fußballs und vor allem im Nachwuchsbereich zu Hause: Jörg Seydler. Aufgrund von personellen Veränderungen im Nachwuchsbereich beendet Seydler seine Funktion... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 41
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>