Knapp 300 Zuschauer sahen ein gutes Relegationsspiel im Bruno-Plache-Stadion

Verein, Top3, Top7, U15/U14 | Sonntag, 02. Juli 2017

U15 verpasst Regionalliga-Aufstieg

Niederlage beim Relegationsrückspiel gegen 1. FC Neubrandenburg

Die U15 des 1. FC Lok hat das entscheidende Relegationsrückspiel um den Aufstieg nach einem spannenden Match inklusive Verlängerung mit 0:2 verloren. Rund 300 Zuschauer, unter ihnen auch Herren-Trainer Heiko Scholz, waren zur besten Mittagszeit ins Bruno-Plache-Stadion gepilgert und sorgten für einen ansprechenden Rahmen. Die Lok-Jungs kamen gut ins Spiel und bestimmten in der ersten Halbzeit das Spiel ohne aber größere Torchancen zu erzielen.

Nach der 0:1-Heimniederlage musste Neubrandenburg nun in der zweiten Halbzeit alles riskieren, was man auch eindrucksvoll umsetzte. Eine Angriffswelle nach der anderen rollte auf das blau-gelbe Tor zu. In der 59. Minute erzielten dann die Gäste nicht unverdient die Führung. Somit ging's in die Verlängerung!

Und hier legten die Neubrandenburger eiskalt nach und erhöhten auf 0:2. Nun warf Lok alles nach vorn. Leider reichte es am Ende nicht mehr zu einem Tor. Glückwunsch an den 1. FC Neubrandenburg zum Aufstieg!

Wir gratulieren ebenso den Jungs unserer U15 für eine überragende Saison. Leider hat es am Ende für den Aufstiegt nicht ganz gereicht. Aber ihr habt alles gegeben und für unsere Loksche bis zum Schluss gekämpft!

C1-Junioren

Letzte Reihe, von links nach rechts: 

Haris Hadzic, Jonas Nikodym, Oliver Uhlisch, Marvin Paul, Tim Hopfe, Malte Wiechmann, Justin Lungwitz

Mittlere Reihe, von links nach rechts:

Marc Rom (Trainer), Luca Richter, Amon Ossetek, Adrian Förster, Jeremias Lennox Spoddig, Caspar Graneist, Hugo Jung, Malte Pirntke, Jannes Kühn, Jannik Kovar (Co-Trainer)

Erste Reihe, von links nach rechts: 

Kimi Gessinger, Joel Lehmann, Paul Klaukien, Kai Stanik, Paul Rogge, Emilian Pohle, Julius Eichhorn

Es fehlt: 

Tristan Hanschmann, Marcel Zoch (Co-Trainer)


Du willst auch Teil des Teams werden?
Dann schreib uns eine E-Mail an:geschaeftsstellelok-leipzig.de oder ruf uns an:
Telefon: +49 (0)341 / 86 999 0

C2-Junioren

hintere Reihe v.l.n.r.:                    

Jannis Ziegler, Peter Fleer, Fabio Gerhardt, Luca Schleehahn, Junior Netuschil, Julius Finn Mehnert, Marlon Matthes

mittlere Reihe v.l.n.r.:                  

Riko Klausnitzer (Trainer), Bastian Preil (Co-Trainer), Even Rothe, Matteo Stets, Luis Constantin Engelhardt, Pascal Zetzsche, Phillip Kraft, Jadel Lehnigk, Nadine Hafkesbrink (Betreuerin)

vordere Reihe v.l.n.r.:                   

Semjon Fiebrig, Till Hafkesbrink, Louis Rimane, Stanley Schumann, Joshua Raschke, Robin Döge

es fehlt:                                             

Niklas Burkart


Du willst auch Teil des Teams werden?
Dann schreib uns eine E-Mail an:geschaeftsstellelok-leipzig.de oder
ruf uns an: Telefon: +49 (0)341 / 86 999 0

Björn Joppe und Martin Mauerer bilden die neue Doppelspitze

LOK STELLT SICH IM NACHWUCHS NEU AUF

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 29.05.2018 | Die Weichen für die Zukunft des blau-gelben Nachwuchses werden neu gestellt: Martin Mauerer wird neuer Jugendleiter im Verein und bildet gemeinsam mit dem Ex-Profifußballer Björn Joppe das neue... mehr erfahren

61-Jähriger beendet seine Funktion als Nachwuchsleiter

Neue Aufgaben für Jörg Seydler

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 27.05.2018 | Seit Jahrzehnten ist er Teil des Leipziger Fußballs und vor allem im Nachwuchsbereich zu Hause: Jörg Seydler. Aufgrund von personellen Veränderungen im Nachwuchsbereich beendet Seydler seine Funktion... mehr erfahren

U15 unterliegt erhobenen Hauptes im Pokalfinale

Auf den Spuren von Athen

Verein, Top3, Top7, U15/U14 | 21.05.2018 | Oelsnitz/V. Zehn Jahre nach dem letzten Finaleinzug trat unsere U15 im Landespokalfinale im vogtländischen Oelsnitz gegen den Chemnitzer FC an. Unsere Jungs vertraten unsere Farben mehr als... mehr erfahren

Auf nach Oelsnitz

U15-POKALFINALE AM SONNTAG

Verein, Top3, Top7, U15/U14, Nachwuchs, U23, U19/U18, U17/U16, U13/U12, U11/U10 | 18.05.2018 | Nach 10 Jahren steht unsere U15 wieder im Landes-Pokalfinale! Am Sonntag, den 20.05.2018 trifft der 1. FC Lok nun auf das Team des Chemnitzer FC e.V. Die höherklassigen Chemnitzer sind natürlich... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 43
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>