Jörg Seydler - seit 1982 ist er im Probstheida im Nachwuchsbereich tätig.

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | Sonntag, 27. Mai 2018

Neue Aufgaben für Jörg Seydler

61-Jähriger beendet seine Funktion als Nachwuchsleiter

Seit Jahrzehnten ist er Teil des Leipziger Fußballs und vor allem im Nachwuchsbereich zu Hause: Jörg Seydler. Aufgrund von personellen Veränderungen im Nachwuchsbereich beendet Seydler seine Funktion als Nachwuchsleiter.

Jörg Seydler:
„Nach intensiven Gesprächen mit der Vereinsführung und in Vorbereitung des neuen Spieljahres werde ich künftig beim 1. FC Lok Leipzig nur noch in beratender Funktion tätig sein.“

Lok-Präsident Thomas Löwe:
„Ich möchte mich bei Jörg Seydler für seine Arbeit, über viele Jahre für unsere Loksche, zuletzt als Nachwuchsleiter, bedanken. Ich freue mich, dass uns Jörg Seydler mit seinem außerordentlichen Fachwissen und großen Erfahrungsschatz beratend erhalten bleibt.“

2009 hatte Jörg Seydler für insgesamt 18 Oberliga-Partien die Männermannschaft des 1. FC Lok betreut. Er war bereits zwischen 1982 und 1991 beim 1. FC Lok im Nachwuchsbereich und anschließend bis 2000 beim VfB Leipzig als Trainer der A-Junioren sowie der Landesliga- und Amateur-Oberliga-Mannschaft tätig. Nach einer blau-gelben Schaffenspause kehrte Jörg Seydler 2008 nach Probstheida zurück.

Die neue Nachwuchsleitung wird am Dienstag vorgestellt.

U17-Junioren (Jahrgang 2003/2004)

Letzte Reihe, von links nach rechts

Hugo Jung, Jeremias Spoddig, Marvin Buve, Leon Rehme, Delron Daum, Olliver Hartmann, Dario Groznica

Mittlere Reihe, von links nach rechts

Trainer Lukas Dehlfing, Tim Hopfe, Leon Beckert, Felix Schneider, Nick Schwarz, Julius Eichhorn, Malte Pirntke, Moritz Diermann, Justin Lungwitz, Co-Trainer Michel Wulf

Erste Reihe, von links nach rechts

Adrian Förster, Emilian Pohle, Joel Lehmann, Konrad Gottlieb, Max Boguth, Paul Rogge, Louis Heusel, Malte Wiechmann, Gabriel Balaban.

Es fehlen: 

 Jannes Kühn, Mannschaftsbetreuer Dirk Coriand

 

 

 

Trikotsponsor der U17

Am 06.05. geht's los // Nachwuchs-Talentetage im Mai

WEICHENSTELLUNG, DIE ZWEITE

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 05.05.2019 | "Alles Neue macht der Mai" heißt es und so geben wir erneut allen talentierten Jungkickern die Chance, sich dem mitgliederstärksten Fussballverein der Stadt Leipzig anzuschließen. Du hast... mehr erfahren

Björn Joppe und Martin Mauerer bilden die neue Doppelspitze

LOK STELLT SICH IM NACHWUCHS NEU AUF

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 29.05.2018 | Die Weichen für die Zukunft des blau-gelben Nachwuchses werden neu gestellt: Martin Mauerer wird neuer Jugendleiter im Verein und bildet gemeinsam mit dem Ex-Profifußballer Björn Joppe das neue... mehr erfahren

Nachwuchsmannschaften beim Leipziger Cup erfolgreich

LOK HOLT DREI POKALE

Verein, Top3, Top7, U17/U16, U11/U10, U9/U8 | 11.06.2017 | Gleich drei Nachwuchsmannschaften des 1. FC Lokomotive Leipzig haben am Finaltag des Leipziger Cups den Titel abgeräumt! Auf dem Gelände der Egidius Braun Sportschule Leipzig ging's bei herrlichem... mehr erfahren

Sonnabend. Sportschule Leipzig-Abtnaundorf

4x POKALFINALE. 4x LOK.

Verein, U9/U8, U11/U10, U13/U12, U17/U16 | 09.06.2017 | Am Sonnabend finden auf dem Gelände der Egidius-Braun-Sportschule in Leipzg-Abtnaundort die Pokal-Endspiele des Fußballverbandes der Stadt Leipzig (FVSL) statt. Gleich vier Lok-Nachwuchsmannschaften... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 17
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-17 vor > Letzte >>