Verein, U19/U18 | Donnerstag, 21. April 2016

A-Junioren überzeugen gegen Fortuna Chemnitz

Starke spielerische Vorstellung der Blau-Gelben endet 4:1

Probstheida. Im Punktspiel der A-Junioren-Landesliga setzten sich unsere U19 mit 4:1 (1:1) gegen die Fortuna aus Chemnitz durch. Da Borea ebenfalls und erneut kurz vor Schluss drei Punkte errang, bleibt der Tabellenstand unverändert.
Trainer A. Herrmann war nach dem Spiel sehr zufrieden mit dem Auftreten seiner Mannschaft, da man spielerisch wieder eine gute Vorstellung bot und ein auch insgesamt in dieser Höhe verdienter Sieg erspielt worden sei. Seine Mannschaft habe genau dort weiter gemacht, wo man in Eilenburg leider nach 70 Minuten aufgehört hätte. In der 27. Minute fiel nach einer tollen Einzelaktion von Paul Lehmann das 1:0. Aber Dejá-vú zu vielen Spielen der Saison: Schon 120 Sekunden später kassierten die Gastgeber das unnötige 1:1, welches auch den Pausenstand darstellte. Doch Trainer Herrmann fand es mehr als beeindruckend, wie seine Mannschaft in die zweite Hälfte startete. Von Anfang an wurde der Gegner bespielt und unter Druck gesetzt. Timmy Weber erzielte in der 53. Minute ein schönes Freistoßtor und netzte vier Minuten später nach überragender Vorarbeit von Aron Winkler, der sich auf der linken Seite gegen drei Gegenspieler durchsetzen konnte und den Ball gut auflegte, zum 3:1 ein. Den letzten Treffer des Spiels erzielte wieder Paul Lehmann nach einem schönen Pass durch die Schnittstelle von Filip Knezovic. Einziges Manko aus Sicht des Trainers wäre gewesen, dass man es danach verpasst habe, noch etwas für das Torverhältnis zu machen, da man viele Chancen und gute Kontermöglichkeiten liegen ließ. Defensiv sei es wieder eine sehr ordentliche Leistung gewesen, die zeige, dass sich seine Truppe sehr stabilisiert habe.
Ein großes Kompliment machte er auch den Spielern, die eingewechselt worden waren, da sie sich nahtlos in das Spiel einfügten und sofort ihre volle Leistung abriefen.
Am nächsten Spieltag steht ein sehr schweres Spiel in Bautzen an, die bisher eine starke Rückrunde gespielt hätten und zuletzt in Neugersdorf einen 2:0 bzw. 3:2 Rückstand noch in einen Sieg umwandeln konnten. Doch mit der gezeigten Leistung sollte es den Probstheidaern gelingen, weiter die Tabellenspitze im Visier zu behalten

A-Junioren

Hintere Reihe von links nach rechts:

Marcel Wagner, Manuel Härtel, Mika Drutschmann, Alex Talpos, Philipp Köhler, Eddi Vorwerk, Max Rogge, Tobias Heinrich, Yannick Richter

Mittlere Reihe von links nach rechts:

Co Trainer Danilo Daum, Cheftrainer Björn Joppe, Tom Reißig, Lucas Neumann, Marvin Stämpfli, Moritz Butzke, Moritz Böttcher, Ahmed Sabbah, Lukas Schmidt, Max Demmler, Hamin Park, Daniel Dämmrich, Mannschaftsleiter Torsten Böttcher, Zeugwart Lutz Hauffe

Untere Reihe von links nach rechts:

Theo Linke, David Nguyen, Adulai Gano, Paul Reichelt, Johannes Pistol, Dominik Brauer, Hangpyo Lee, Leon Eisert, Nico Brehm


Lok zieht gegen Neugersdorf ins Viertelfinale

A-JUGEND MIT POKAL-HAMMER!

Verein, Top3, Top7, U19/U18 | 21.11.2018 | Unsere U19 besiegt den höherklassigen Nachwuchs des FC Oberlausitz Neugersdorf mit 2:1 (1:1) und zieht damit in das Viertelfinale des Landespokals ein! Respekt und Gratulation!  Nach dem... mehr erfahren

U19 gewinnt mit 3:0 bei Chemie

DERBYSIEGER, DERBYSIEGER, HE, HE!

Verein, Top3, Top7, U19/U18 | 04.11.2018 | Unsere A-Jugend hat heute bei der BSG Chemie Leipzig vor 185 Zuschauern verdient mit 3:0 (1:0) gewonnen und damit den dritten Tabellenplatz hinter dem FSV Zwickau und dem VFC Plauen... mehr erfahren

Björn Joppe und Martin Mauerer bilden die neue Doppelspitze

LOK STELLT SICH IM NACHWUCHS NEU AUF

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 29.05.2018 | Die Weichen für die Zukunft des blau-gelben Nachwuchses werden neu gestellt: Martin Mauerer wird neuer Jugendleiter im Verein und bildet gemeinsam mit dem Ex-Profifußballer Björn Joppe das neue... mehr erfahren

61-Jähriger beendet seine Funktion als Nachwuchsleiter

Neue Aufgaben für Jörg Seydler

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 27.05.2018 | Seit Jahrzehnten ist er Teil des Leipziger Fußballs und vor allem im Nachwuchsbereich zu Hause: Jörg Seydler. Aufgrund von personellen Veränderungen im Nachwuchsbereich beendet Seydler seine Funktion... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 24
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 vor > Letzte >>