Seit 2012 kickt Johannes Pistol im Nachwuchs des 1. FC Lokomotive Leipzig. Jetzt macht er den nächsten Schritt in die Regionalliga-Herrenmannschaft.

Verein, Top3, Top7, U19/U18 | Montag, 20. Juli 2020

JOHANNES PISTOL DARF SICH BEWEISEN

FCL-Nachwuchskicker erhält Einjahresvertrag

Der 18 Jahre junge Johannes Pistol hat einen Vertrag für das Regionalliga-Team der Saison 2020/21 erhalten. 2001 wurde der 1,86 Meter große Rechtsfuß in Halle geboren und spielt seit acht Jahren beim 1. FC Lokomotive Leipzig. Bislang war er auf beiden Außenbahnen zuhause.

Johannes Pistol: „Beim 1. FC Lok in der ersten Mannschaft zu spielen, ist eine große Chance für mich. Ich bin dem Verein sehr dankbar dafür und möchte das nun auf dem Platz zurückzahlen.“

Sportdirektor und Cheftrainer Almedin Civa: „Ein Junge aus dem eigenen Nachwuchs, der sein Glück in der ersten Mannschaft versuchen möchte. In den ersten Einheiten macht er vorne im Sturm schon einen guten Eindruck.“

Lieber Johannes - wir drücken dir alle Daumen und wünschen gutes Gelingen!

U19-Junioren

Letzte Reihe, von links nach rechts

Moritz Mäde, Lukas Gabriel Schmidt, Mika Drutschmann, Brian Olajide, Robin Marius Bauer, Max Marvin Rogge, Nils Fiedler, Marvin Stämpfli

Mittlere Reihe, von links nach rechts

Danilo Daum (Co-Trainer), Paul Diermann (Co-Trainer), Adulai Gano, Erik Exner, Johannes Pistol, Theo Linke, Marcel Mahlo, Hamin Park, Lorenz Reinschmied, Moritz Butzke, Ronny Meißner (Trainer), Lutz Hauffe (Mannschaftsbetreuer)

Erste Reihe, von links nach rechts

Oskar Zorn, Tim-Adrian Wahl, Tristan Günther, Nick Koller, Ben-Robin Leonhardt, David Tuan Anh Nguyen, Tarek Flohr, Nico Brehm

Es fehlen: 

Marcel Wagner, Max Demmler

 

 

 

Trikotsponsor der U19

Wenn ein Traum wahr wird: Lok-Eigengewächs Johannes Pistol erzählt

MIT KLAREM KOPF INS MÄNNERTEAM

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10 | 23.07.2020 | Es ist wohl der größte Sprung für einen Nachwuchskicker. Vom Übergang in den Herrenbereich, ganz besonders unter Profibedingungen, träumt wohl fast jedes Talent über Jahre hinweg. Der 18-jährige... mehr erfahren

Dritter Kooperationspartner erweitert Lok-Netzwerk

HERZLICH WILLKOMMEN, SV LIEBERTWOLKWITZ

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 10.07.2020 | Am Donnerstag besiegelten Lok-Jugendleiter Jürgen Schwarz und Lok-Kooperationspate Marcel Zoch mit den Vertretern des SV Liebertwolkwitz Mirco Rinke und Ronny Osang bei einem Treffen im... mehr erfahren

Lok Leipzig und Klinga-Ammelshain gehen gemeinsame Wege

WEITERER KOOPERATIONSPARTNER IM NACHWUCHS

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 09.06.2020 | Die beiden Nachwuchskoordinatoren des 1. FC Lok Leipzig und des SV Klinga-Ammelshain haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Damit ist die Zusammenarbeit beider Vereine im Nachwuchs auch... mehr erfahren

Beide Clubs unterzeichnen langfristige Partnerschaft

1. FC LOK UND FC BLAU-WEISS KOOPERIEREN

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 07.06.2020 | Regionalligist 1. FC Lokomotive Leipzig und Sachsenligist FC Blau-Weiß Leipzig arbeiten ab der neuen Saison strategisch zusammen. Am Freitagabend unterzeichneten beide Vereine in Vertretung von Tom... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 34
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>