U19/U18 | Dienstag, 05. April 2016

Unsere U19 spielt Unentschieden gegen Rückrundenprimus

Keine Tore beim Spiel gegen den „neuen“ FC Oberlausitz Neugersdorf

Probstheida. In einer Nachholpartie der A-Junioren Landesliga trennten sich unsere U19  und der FC Oberlausitz Neugersdorf 0:0. Die Probstheidaer liegen damit punktgleich mit dem Spitzenreiter Borea Dresden auf Platz zwei der Tabelle.

Wenn der Elftplatzierte beim Tabellenzweiten spielt, scheint das Ergebnis nur eine Tendenz zu kennen. Dass im Falle des FC Oberlausitz Neugersdorf aber Schein und Wirklichkeit weit auseinanderliegen, zeigt ein Blick auf die Tabelle der Rückrunde: Mit der besten Abwehr und Platz zwei reiste ein mehr als ebenbürtiger Gegner an. Dieser Umstand beruht auf dem Wirken des neuen Trainers Thomas Baron und neuer Spieler, die den Weg nach Neugersdorf fanden. Die Leipziger wußten also, was sie erwartet. Positiv wertete Trainer A. Herrmann, dass man defensiv recht ordentlich stand und so gut wie nichts zu gelassen habe. In der ersten Halbzeit erspielten sich die Gastgeber aber keine klaren Chancen, da man zu wenig über außen spielte und auch zu selten das spielerische Element nutzte. In der zweiten Hälfte habe man, laut Trainer Herrmann, dann mehr vom Spiel gehabt und sich auch zwei gute Möglichkeiten herausgespielt. Die größte Chance der Partie besaß Paul Lehmann per Kopf nach einer Flanke von Rick Behling in der 70. Minute, die der Gästekeeper aber sensationell hielt. Auch kurz vor Ende der Partie zeigte er seine Klasse, als er einen Schuss von Marvin Thom aus 20 Metern sehr gut parierte.

Mit ein bisschen Abstand zeigte sich Trainer Herrmann mit diesem Punkt eigentlich zufrieden,weil sich Neugersdorf wirklich verstärkt habe und nicht mehr der Hinrundenmannschaft entspräche.Und seiner Meinung nach müsse Borea dort auch erst einmal punkten.

Das nächste Spiel wird wohl zeigen, ob man weiter um die Tabellenspitze spielen werde, da man zum Spitzenspiel nach Eilenburg reisen muss. Vielleicht ist es ja ein gutes Omen, dass zeitgleich mit den A-Junioren die D1 5:1, die D2 5:2 und die E1 ebenfalls 5:2 gewannen: gegen Mannschaften des FC Eilenburg.

A-Junioren

Hintere Reihe von links nach rechts:

Marcel Wagner, Manuel Härtel, Mika Drutschmann, Alex Talpos, Philipp Köhler, Eddi Vorwerk, Max Rogge, Tobias Heinrich, Yannick Richter

Mittlere Reihe von links nach rechts:

Co Trainer Danilo Daum, Cheftrainer Björn Joppe, Tom Reißig, Lucas Neumann, Marvin Stämpfli, Moritz Butzke, Moritz Böttcher, Ahmed Sabbah, Lukas Schmidt, Max Demmler, Hamin Park, Daniel Dämmrich, Mannschaftsleiter Torsten Böttcher, Zeugwart Lutz Hauffe

Untere Reihe von links nach rechts:

Theo Linke, David Nguyen, Adulai Gano, Paul Reichelt, Johannes Pistol, Dominik Brauer, Hangpyo Lee, Leon Eisert, Nico Brehm


Lok zieht gegen Neugersdorf ins Viertelfinale

A-JUGEND MIT POKAL-HAMMER!

Verein, Top3, Top7, U19/U18 | 21.11.2018 | Unsere U19 besiegt den höherklassigen Nachwuchs des FC Oberlausitz Neugersdorf mit 2:1 (1:1) und zieht damit in das Viertelfinale des Landespokals ein! Respekt und Gratulation!  Nach dem... mehr erfahren

U19 gewinnt mit 3:0 bei Chemie

DERBYSIEGER, DERBYSIEGER, HE, HE!

Verein, Top3, Top7, U19/U18 | 04.11.2018 | Unsere A-Jugend hat heute bei der BSG Chemie Leipzig vor 185 Zuschauern verdient mit 3:0 (1:0) gewonnen und damit den dritten Tabellenplatz hinter dem FSV Zwickau und dem VFC Plauen... mehr erfahren

Björn Joppe und Martin Mauerer bilden die neue Doppelspitze

LOK STELLT SICH IM NACHWUCHS NEU AUF

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 29.05.2018 | Die Weichen für die Zukunft des blau-gelben Nachwuchses werden neu gestellt: Martin Mauerer wird neuer Jugendleiter im Verein und bildet gemeinsam mit dem Ex-Profifußballer Björn Joppe das neue... mehr erfahren

61-Jähriger beendet seine Funktion als Nachwuchsleiter

Neue Aufgaben für Jörg Seydler

Verein, Top3, Top7, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 27.05.2018 | Seit Jahrzehnten ist er Teil des Leipziger Fußballs und vor allem im Nachwuchsbereich zu Hause: Jörg Seydler. Aufgrund von personellen Veränderungen im Nachwuchsbereich beendet Seydler seine Funktion... mehr erfahren
News 1 bis 4 von 24
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 vor > Letzte >>