U9-Junioren

 

Letzte Reihe, von links nach rechts

Cheftrainer Mathias Olah, Mannschaftsbetreuerin Sandra Gemperlein, Luke Olah, Lenny Bier, Lennox Birke, Vincent Campbell, CO- Trainer Martin Heiland

 

Erste Reihe, von links nach rechts

Julien Drotleff,  Lucio Köcher,  Jakob Krystek,  Kai Wenke, Jeremie Lange, Owen Gemperlein,  Lenny Langer

Es fehlen: 

 

 

 

 

Trikotsponsor der U9

U8-Junioren

 Erste Reihe, von links nach rechts

 Trainer Kingsley Demaving, Richard Stelzner,  Lucas Otto, Carl Weßner, Lenn Wilke, Anton Pohle,

Erste Reihe, von links nach rechts

Oskar Beierlein, Sebastian Städter, Cong Ngo, Tim Keidel, Lasse Heckler, Lukas Reichardt, Johann Hänig

 

 

 

 

Trikotsponsor der U8

Von A wie A-Jugend bis Z wie Zwote

Ergebnisse und Berichte vom Wochenende

Verein, Top3, Top7, U23, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10, U9/U8 | 28.09.2015 | Es ist Montag und wie immer blicken wir zurück auf die Ergebnisse von unserem Nachwuchs am Wochenende. Der blau-gelbe Nachwuchs konnte erneute einige Erfolge feiern. Lest selbst die interessanten... mehr erfahren

Alle Berichte zum Lok-Nachwuchs vom Wochenende

U15 besiegt RB Leipzig

Verein, Top7, Top3, Nachwuchs, U23, U19/U18, U17/U16, U15/U14, U13/U12, U11/U10 | 07.09.2015 | DRITTE | 1. Runde Kreis-Pokal 1. FC Lok - SV Eintracht Großdalzig I | 1:3 (0:0) Pokal-Match ohne Sensation  Die "Dritte" hielt am Wochenende im Pokalspiel gegen die... mehr erfahren

Lok-Nachwuchsteam erkämpft sich Wanderpokal

U9 gewinnt Klubkasse.de-Sommercup

Verein, Top3, Top7, U9/U8 | 25.08.2015 | Am vergangenen Sonntag war unsere U9 im Einsatz. Nach einem spannenden Turnier und einer Steigerung von Spiel zu Spiel, sicherte sich unser Nachwuchs am Ende den Wanderpokal beim Sommercup von mehr erfahren

U9 und U14 holen vorzeitig Titel

ZWEI MEISTERFEIERN BEIM FCL

U9/U8, U15/U14, Top3, Top7 | 19.05.2015 | Am vergangenen Wochenende haben zwei Nachwuchsteams des 1. FC Lok bereits vorzeitig die Meisterschaft feiern können. Herzlichen Glückwunsch an die U9 und die U14! Durch einen 8:0-Heimerfolg gegen... mehr erfahren