Der Ticker wird automatisch alle 2 Minuten aktualisiert.

Live-Ticker

Hertha BSC II

1 : 2

1. FC Lokomotive Leipzig

( 1 : 0 )
06.12.2019 18:00 Uhr | Stadion auf dem Wurfplatz | 561 Zuschauer
Torschützen
30. Lazar Samardzic 1:0   64. Robert Zickert 1:1
77. Matthias Steinborn 1:2

 

0. min Spielstand: 0:0
Wieder Berlin, wieder Spitzenspiel! Der 1. FC Lok fährt als Dritter zum Vierten. Ein Sieg zum Rückrundenstart würde die Tabellenführung für eine Nacht bedeuten. Das Stadion auf dem Wurfplatz war zuletzt ein gutes Pflaster für den FCL. In den vergangenen drei Duellen in der Hauptstadt gingen die Blau-Gelben als Sieger hervor.

0. min Spielstand: 0:0
Hallöchen aus der Hauptstadt. Es ist wieder kalt, weniger Wind als gegen Altglienicke, dafür aber nass. Nützt nichts.

0. min Spielstand: 0:0
So tritt der FCL heute an: Schötterl - Berger, Urban, Zickert - Salewski, Wolf - Schinke, Steinborn, Pfeffer, Schulze - Ziane

0. min Spielstand: 0:0
Bei Hertha BSC II spielen heute zwei Deutsche Meister mit: Peter Pekarik und Alexander Esswein gewannen 2009 mit dem WfL Wolfsburg die Schale. Vize-Europameister 2019 Arne Maier steht ebenfalls in der Startformation der Gastgeber.

0. min Spielstand: 0:0
Auf der Autobahn kurz vor Berlin hat es wohl einen Unfall gegeben, deshalb auch der Gästeblock im Berliner Regen noch recht spärlich besetzt.

0. min Spielstand: 0:0
Personell pfeift Wolfgang Wolfs Team auf dem berühmten letzten Loch. Die Bank: Keeper Lukas Kycek, Alejandro Vignati, Peter Misch, Milan Senic, Leon Heynke, Pascal Pannier und Moritz Butzke.

0. min Spielstand: 0:0
Die Teams sind bereit, Schiri Daniel Köppen ist es auch. Der FCL in gelben Trikots und weißen Hosen, die Hertha blau-weiß gestreift.

1. min Spielstand: 0:0
Djamal Ziane bringt deb Ball ins Spiel und gleich eine Ecke für den 1. FC Lok.

1. min Spielstand: 0:0
Kurz die Ecke ausgeführt, Schinke chipt den Ball vor den Kasten, doch Hertha-Schlussmann Klatte greift zu.

3. min Spielstand: 0:0
Der 1. FC Lok versucht es mit Kombinationen und präzisem Passspiel. Noch ist außer der Ecke noch nichts passiert.

5. min Spielstand: 0:0
Nun füllt sich der Gästeblock nach und nach. Derzeit etwa 300 FCL-Fans zu sehen. Auf dem Rasen versuchen beide Mannschaften weiter, richtig ins Spiel zu finden.

8. min Spielstand: 0:0
Erster Torabschluss: Ngkam köpft eine Flanke von links deutlich über das Tor des 1. FC Lok. Wenn Hertha angreift zieht sich der FCL zurück, versucht die Berliner zu Fehlern zu zwingen, und dann zu kontern.

10. min Spielstand: 0:0
Jetzt ging es fix bei Hertha: Samardzic schickt den schnellen Esswein, der von rechts quer reinspielt. Doch in der Mitte kann der FCL klären.

12. min Spielstand: 0:0
Immer mal gute Aktionen von Schinke oder Pfeffer, aber dann hapert es am Pass und/oder der Genauigkeit.

13. min Spielstand: 0:0
Esswein mit einer Direktabnahme aus 17 Metern - deutlich über Schötterls Gehäuse.

15. min Spielstand: 0:0
Ziane holt die zweite Ecke des FCL heraus. Sieht wieder nach einer kurzen Variante von Schinke und Pfeffer aus.

16. min Spielstand: 0:0
Schinke bringt die Ecke, kurz Abwehr und Salewski mal mit einem 25-Meter-Schuss, klar links vorbei.

17. min Spielstand: 0:0
Noch keine gefährlichen Aktionen bislang. Zwei Bälle weit drüber von Hertha und einer von Lok klar links vorbei.

17. min Spielstand: 0:0
Erste Lok-Chance: Steinborn schießt aus 14 Metern halbrechts, Klatte muss prallen lassen. Die nachfolgende Ecke bringt nichts ein.

19. min Spielstand: 0:0
Samardzic schießt aus gut 20 Metern knapp über das Lok-Gehäuse - erste gute Hertha-Gelegenheit.

21. min Spielstand: 0:0
Eines ist zu sehen: Wenn der FCL den Ball verliert, dann geht es blitzschnell bei den Berlinern. Noch ohne Folgen für die blau-gelben Farben.

23. min Spielstand: 0:0
Beide Teams belauern sich und wollen den Gegner zu Fehlern provozieren. Hertha mit mehr Ballbesitz, aber meist mit Querpässen beschäftigt.

24. min Spielstand: 0:0
Schötterl pariert! Flanke von der linken Außenbahn und aus Nahdistanz schießt Ngankam mit der Innenseite. Schötterl mit sehr guter Reaktion.

27. min Spielstand: 0:0
Der 1. FC Lok setzt sich jetzt auf der rechten Seite fest. Freistoß von der Außenbahn.

27. min Spielstand: 0:0
Schinkes Flanke in den Strafraum zu weit. Bekanntlich ist Standardspezialist Soxak verletzt und nicht dabei.

29. min Spielstand: 0:0
Nach Foul an Steinborn noch ein Freistoß von der rechten Außenbahn. Der wird zum Einwurf Höhe des Elfmeterpunktes geklärt.

29. min Spielstand: 0:0
Doch auch hier kommt keine Chance am Ende raus. Der FCL läuft viel, kämpft, aber die Durchschlagskraft fehlt.

30. min Spielstand: 1:0
Lazar Samardzic

31. min Spielstand: 1:0
Auf der linken Seite geht Ngankam durch und legt von der Grundlinie zurück, Samardzic legt aus acht Metern in die lange Ecke.

32. min Spielstand: 1:0
Kurz nach Herthas Führung sind nun auch die restlichen Lok-Fans angekommen.

35. min Spielstand: 1:0
Schulze und Salewski dringen links in den Strafraum ein, Steinborn flankt dann von rechts vor den Kasten, doch Djamal Ziane bekommt den Fuß nicht richtig ans Leder.

36. min Spielstand: 1:0
Dickes Ding! Pfeffer geht halblinks auf die Grundlinie und legt zurück, Wolf nimmt direkt schießt flach knapp am kurzen Pfoesten vorbei.

39. min Spielstand: 1:0
Nach dem Rückstand ist der 1. FC Lok offensiver geworden, stört früher. Großchancen oder gar eigene Tore fehlen allerdings noch.

42. min Spielstand: 1:0
Konfusion. Diskussionen zwischen Schiri, Tainern und vielen Spielern. Keine Ahnung, was da los ist.

43. min Spielstand: 1:0
Das Spiel läuft wieder und wir wissen immer noch nicht, was gewesen sein soll.

44. min Spielstand: 1:0
Fast das 1:1! Schinke steckt zu Steinborn durch, der aus 16 Metern abschließt, aber Klatte bekommt die Beine zusammen und pariert. Schade!

45. min Spielstand: 1:0
Nach der Chance dann Ecke von links durch Schinke: Aber Keeper Klatte wird bedrängt. Der Schiri pfeift.

45.(+1) min Spielstand: 1:0
Fazit: Enges Spiel. Hertha technisch stark und mit blitzschnellen Kontern. Der FCL ist nicht schlecht, hatte selbst durch Steinborn zwei dicke Chancen.

45.(+4) min Spielstand: 1:0
Pausenpfiff! Der feine Regen war bislang der stete Begleiter und in die Kabine geht es mit einem Rückstand.

46. min Spielstand: 1:0
Weiter geht's im Berliner Regen. Dreht der FCL noch die Partie? In gut 45 Minuten sind wirschlauer.

48. min Spielstand: 1:0
Der FCL kommt mit einer Menge Schwung aus der Kabine und will hier was.

49. min Spielstand: 1:0
Der Torschütze spielt von links scharf vors Tor, Schötterl pariert mit dem Fuß.

50. min Spielstand: 1:0
Steinborn! Aus gut 40 Metern spitzelt der Stürmer den Ball am herauseilenden Keeper vorbei und die Kugel rollt. Doch vor der Linie kann Pekarik klären.

51. min Spielstand: 1:0
Zu den Vorfällen in der ersten Hälfte. Nach der Hertha-Führung hat es wohl von ein paar offensichtlichen Vollidioten im Gästeblock rassistische Beleidigungen gegeben. Kurz vor der Pause soll dann ein Lok-Spieler einen Hertha-Akteur beleidigt haben. So unsere Informationen.

53. min Spielstand: 1:0
Auf dem Rasen haut Ziane mal aus 20 Metern drauf - drüber.

57. min Spielstand: 1:0
Schötterl pariert einen Schuss von Kiprit im Strafraum. Stark!

58. min Spielstand: 1:0
Nun wühlt sich der 1. FC Lok hier richtig rein und setzt Hertha unter Druck. Aber das kostet natürlich viel Kraft.

61. min Spielstand: 1:0
Viel Platz für Hertha und die kontern: Kiprit schießt und wird geblockt, Maier danach noch - weit vorbei. Übrigens: 561 Zuschauer sind heute da.

62. min Spielstand: 1:0
Muhammed Kiprit

63. min Spielstand: 1:0
Aus einem Schinke-Feistoß von der rechten Grundlinie wird in der Folge die nächste Ecke - keine Gefahr.

64. min Spielstand: 1:1
 Tooor durch Robert Zickert

64. min Spielstand: 1:1
JAAAA! Langer Einwurf in den Strafraum, Ziane legt Zickert und der Schuss des Kapitäns geht abgefälscht in den Kasten.

65. min Spielstand: 1:1
Maximilian Storm kommt für Sidney Friede

66. min Spielstand: 1:1

68. min Spielstand: 1:1
Robert Berger

72. min Spielstand: 1:1
Spannend ist es. Der 1. FC Lok will hier mehr, aber die Hertha mit flinken Leuten in der Offensive. Hier ist noch in beide Richtungen was drin.

73. min Spielstand: 1:1
Ziane holt die nächste Ecke raus. Aber auch das wird nichts.

75. min Spielstand: 1:1
Nächste Ecke: Steinborn köpft am rechten Pfosten, aber de Ball zu hoch und nicht zu kontrollieren.

77. min Spielstand: 1:2
 Tooor durch Matthias SteinbornDas ist es!!!!!!

77. min Spielstand: 1:2
Steinborn holt sich den Ball, tankt sich durch zwei, drei Spieler, schießt aus 14 Metern - abgefälscht geht die Murmel rein!

79. min Spielstand: 1:2
Auf der Gegenseite belagert Hertha den Strafraum. Am Ende schießt Esswein aus 16 Meten, Schötterl begräbt den Ball unter sich.

80. min Spielstand: 1:2
Hertha-Coach Neuendorf sieht Gelb.

81. min Spielstand: 1:2
Dennis Jastrzembski kommt für Rico Morack

82. min Spielstand: 1:2
Matthias Steinborn

82. min Spielstand: 1:2
Milan Senic kommt für Matthias Steinborn

83. min Spielstand: 1:2
Trainer Andreas "Zecke" Neuendorf muss jetzt wohl runter. Gelb-Rot.

86. min Spielstand: 1:2
Ein offener Schlagabtausch: Ziane legt von der rechten Seite, doch am langen Pfosten bekommt Wolf nicht den Ball.

89. min Spielstand: 1:2
Pascal Pannier kommt für Robert Berger

90. min Spielstand: 1:2
Nun eine Hertha-Ecke, Zickert klärt ins Toraus. Nächste Ecke. Der FCL klärt. Nicht mehr lang!

90.(+2) min Spielstand: 1:2
Peter Misch kommt für Paul Schinke

90.(+2) min Spielstand: 1:2
Drei Minuten Nachspielzeit gibt es übrigens.

90.(+3) min Spielstand: 1:2
Pfeffer nochmal vorn, aber abgepfiffen.

90.(+4) min Spielstand: 1:2
Ziane an der rechte Eckfahne, zu Pannier und der vor den Kasten zu Pfeffer. Der verzieht aus sechs Metern. Aber egal! Schluss! Aus!

90.(+4) min Spielstand: 1:2
Spitzenreiter für eine Nacht. Wie schon im Hinspiel dreht der 1. FC Lok die Partie gegen die Hertha-Bubis.

90.(+4) min Spielstand: 1:2
Ein schöner Nikolaus-Abend geht zu Ende. Allen Fans des 1. FC Lok ein schönes Wochenende und einen schönen zweiten Advent. Haut rein!

90.(+4) min Spielstand: 1:2
Denkt dran: Am kommenden Sonntag (15.12.) kommt Rot-Weiß Erfurt ins "Bruno" zum Jahresabschluss 2019. Alle hin da!
Schiedsrichter: Daniel Köppen
Die Aufstellungen
Hertha BSC II
Klatte - Pekarik - Ngankam - Samardzic - Morack (81. Jastrzembski) - Friede (65. Storm) - Bretschneider - Baak - Kiprit - Esswein - Maier
  1. FC Lokomotive Leipzig
Schötterl - Berger (89. Pannier) - Urban - Zickert - Salewski - Wolf - Schinke (90. Misch) - Steinborn (82. Senic) - Pfeffer - Schulze - Ziane
Auf der Auswechselbank
Wild, Koulis, Mason, Storm, Pfeiffer, Jastrzembski, Fuchs   Kycek, Vignati, Misch, Senic, Heynke, Pannier, Butzke
Die Trainer
Andreas "Zecke" Neuendorf   Wolfgang Wolf