Schiedsrichter

Kein Kick ohne den Schiedsrichter. Der 1. FC Lokomotive bedankt sich recht herzlich bei Thomas Becker, Ralph Bernstein, Jochen Brömel, Roland Fiedler, Dirk Hoffmann, Jens Junge, Oliver Mautsch, Kevin Schwing Oliver Metz, Marcus Kleemann und Tobias Sobicz.

Der 1. FC Lokomotive Leipzig sucht auch zukünftig engagierte und motivierte Schiedsrichter. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ralph Bernstein als Ansprechpartner über die Geschäftsstelle des 1. FC Lok. Wir freuen uns über jeden Interessenten!

Telefon 0341-86 999-0
 · E-Mail geschaeftsstellelok-leipzig.de

Das Ehrenamt

Eine unverzichtbare Grundsäule der blau-gelben Fußballwelt
Bei einem riesigen Verein, wie es der 1. FC Lok nun einmal ist, sind ehrenamtliche Helfer unverzichtbar. Das fängt beim Präsidium und Aufsichtsrat des Vereins ein. Hoher Zeitaufwand bei gleichzeitig großer Verantwortung wird allen Mitgliedern abverlangt. Auch anderen Gremien geht das nicht anders: u.a. Ausschuss für Vereinsstreitigkeiten, Fanbeirat, Baubeirat, Social Media Team, Wirtschaftsbeirat. Auch am Ablauf des Spieltages, dem Bewältigen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der zahlreichen Baumaßnahmen sind unermüdliche Helfer am Werk. Ihnen allen gebührt großer Dank!

Sei auch du ein Teil des Ehrenamts beim 1. FC Lok und hilf dabei, die Zukunft des über 120 Jahre alten Leipziger Fußballs zu sichern!


Ehrenamtspass
Seit 2004 gibt die Freiwilligen-Agentur Leipzig den EhrenamtsPass aus. Viele Partner aus Kultur und Wirtschaft beteiligen sich als Unterstützer des bürgerschaftlichen Engagments. Sie bieten Ihnen unter Vorlage des EhrenamtsPasses Vergünstigungen und Preisnachlässe. 

Wer Interesse am Ehrenamtspass hat kann sich gerne mit dem Verein in Verbindung setzen.

Spende für Deine Loksche!

Für Deine Unterstützung bekommst Du vom 1. FC Lokomotive Leipzig e.V. eine Spendenquittung ausgestellt.