Verein, Top3, Top7 | Sonntag, 02. Oktober 2022

BERUFUNG ERFOLGREICH!

Heimderby mit Zuschauern! Ticketverkauf beginnt heute 18 Uhr!

Das NOFV-Verbandsgericht hat heute im schriftlichen Berufungsverfahren ein Urteil gefällt.

Wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger während und nach dem Meisterschaftsspiel zwischen der BSG Chemie Leipzig und dem 1. FC Lok Leipzig am 07.05.2022 wird der Verein zu einer Geldstrafe von 8.000 Euro verurteilt. Davon können 2.600 Euro für eine bis zum 30.06.2023 zu installierende hochauflösende Videoüberwachungsanlage im Bruno-Plache-Stadion verwendet werden, welche ab der 3. Liga Pflicht ist.

Die mit Urteil des NOFV-Sportgerichts vom 10.01.2022 verhängte Bewährungszeit wird bis zum 30.06.2023 verlängert. Darüber hinaus wird der 1. FC Lok die Stelle eines Beauftragten für Fans, Vielfalt und Toleranz schaffen und bis zum 30.06.2023 besetzen.

Geschäftsführer Martin Mieth: "Ich freue mich, dass unsere Berufung gegen das Urteil des Sportgerichts erfolgreich war und das Verbandsgericht unserer Argumentation gefolgt ist. Es war ein hartes Stück Arbeit, die sich jedoch gelohnt hat. Wir werden nun die Umsetzung der Auflagen weiter forcieren, welche uns finanziell einiges abverlangen werden. Ich bedanke mich bei Rechtsanwalt Horst Kletke (Kletke & Kollegen, Frankfurt am Main) und unserem Berater Clemens Krüger (ck soccer solutions, Berlin) für die Begleitung während des Berufungsprozesses. Es liegt nun an uns allen, dass so etwas nicht wieder vorkommt, auch nach der verlängerten Bewährungsphase. Der Verein steht über allem, danach müssen wir alle handeln."

Der Verkauf von Eintrittskarten für das Spiel gegen die BSG Chemie Leipzig am 16.10.22 um 16 Uhr für den Heimbereich beginnt heute 18 Uhr im Online-Shop des 1. FC Lok: https://bit.ly/Lok-Tickets

Der Fanshop Schlossgasse öffnet nächste Woche zu folgenden Zeiten:
Di., 10-13 Uhr / 14-19 Uhr
Mi., 10-13 Uhr / 14-18 Uhr
Do., 10-13 Uhr/ 14-18 Uhr
Fr., 10-13 Uhr / 14-18 Uhr
Sa., 10-14 Uhr

Für das Spiel stehen folgende Blöcke aus sicherheitstechnischen Gründen nicht zur Verfügung.

Gegengerade: Sektor 1
Dammsitz: Sektor 1,2,12,13,14

Dauerkarteninhaber dieser Bereiche suchen bitte die Nachbarblöcke auf.