Verein, Top3, Top7, Soziales | Samstag, 04. August 2018

DANKE! DANKE! DANKESCHÖN!

1.761,45 Euro für Greta gesammelt

Wie ihr mitbekommen habt, wurden am vergangenen Spieltag Spenden für die kleine Greta gesammelt, die mit dem sogenannten Smith-Lemli-Opitz-Syndrom auf die Welt gekommen ist und auf dauerhafte Hilfe angewiesen sein wird. Uns hat kürzlich ein Dankesbrief der Familie erreicht, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

 

„Liebe Lokfans,

am ersten Spieltag der neuen Regionalligasaison hat der 1. FC Lokomotive Leipzig für unsere kranke Tochter die  Spendenaktion "Kick für Greta" ins Leben gerufen.

Dafür möchten wir uns an erster Stelle herzlichst beim gesamten Verein bedanken,  diese Aktion ermöglicht hat. Unglaubliche Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Ganzen erhielten wir von Olaf, Carola und Julia Kuhn.

Unser Dank geht an alle Fans des 1. FC Lok, Zuschauer und Gästefans, die im Stadion waren und spendeten. Es ist nicht in Worte zu fassen, welche Glücksgefühle es in uns auslöste, zu sehen, wie zahlreich ihr uns unterstützt habt. Auch der Trainerstab sowie die erste Männermannschaft überreichten uns eine Spende und Heiko Scholz sprach kurz mit uns.

Wir freuen uns über unglaubliche 1761,45€. DANKE, DANKE, DANKESCHÖN! Mit dem Geld werden wir ein Spezialkinderbett und einen -kindersitz für Greta finanzieren.

Abschließend ein riesiges Dankeschön an unsere Freunde, die uns im Stadion geholfen haben, die Spenden zu sammeln.

Blau-gelbe Grüße
Greta und Familie“