Verein, Top3, Top7 | Freitag, 27. November 2015

Der 1. FC Lok trauert um Volker Großmann

20 Tore in 89 DDR-Oberligaspielen

Am Donnerstagabend hat den 1. FC Lok die traurige Nachricht erreicht, dass der frühere FCL-Spieler mit nur 62 Jahren gestorben ist. Im Namen aller Lok-Fans sprechen Präsidium und Aufsichtsrat den Angehörigen von Volker Großmann ihr aufrichtiges Beileid aus.

„Er war ein super Außenstürmer, ich habe ihn sehr gern spielen sehen“, erinnert sich Vorstandsmitglied Thomas Löwe. In 89 DDR-Oberliga-Partien zwischen 1976 und 1983 erzielte er 20 Tore. Außerdem war Volker Großmann bei sieben Europapokalspielen dabei, u.a. beim 2:1-Sieg in Barcelona 1982.