Verein, Top3, Top7 | Mittwoch, 26. Oktober 2022

HERZLICH WILLKOMMEN, ALEXANDER LAHMANN!

Noch mehr Power im Wirtschaftsrat

Wir begrüßen Prof. Dr. Alexander Lahmann als neues Mitglied im Wirtschaftsrat unseres 1. FC Lokomotive Leipzig. Der Professor hat den Lehrstuhl für Mergers and Acquisions (Fusionen und Übernahmen) an der Handelshochschule Leipzig inne und ist Leiter des HHL-Instituts für Familienunternehmen & Unternehmernachfolge. Der FCL gewinnt damit einen Experten der Wirtschaftswissenschaften für sein beratendes Gremium.

Alexander Lahmann: „Ich freue mich das Amt beim 1. FC Lokomotive Leipzig antreten zu können. Neben meiner akademischen Karriere ist es mir wichtig, eine enge Verbindung zur Praxis beizubehalten, um meine beruflich gewonnen Erfahrungen, welche aus der Arbeit für renommierte Banken oder Finanzberater stammen, zu intensivieren.
Für uns alle ist es essentiell, eine kritische Perspektive einnehmen zu können und die komplexen ökonomischen Zusammenhänge zu verstehen um die Finanzinstrumente der Zukunft adäquat einsetzen zu können. Dies gilt auch in der schnellen Welt des Fußballs.“

Thomas Feist, Schirmherr des Wirtschaftsrates: „Ich kenne und schätze Prof. Lahmann seit vielen Jahren und freue mich, dass wir ihn für unser Team gewinnen konnten. Er wird uns konzeptionell und strategisch voranbringen und mit seinem Netzwerk neue Türen öffnen.“

Der FCL sagt: Herzlich willkommen in unseren Reihen und viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben, Professor Alexander Lahmann.