Verein, Top3, Top7 | Freitag, 14. Oktober 2022

INFOS ZU DEINEM STADIONBESUCH ZUM DERBY

Sonntag 16 Uhr: 1. FC Lok - BSG Chemie

EINTRITTSKARTEN:
Das Bruno-Plache-Stadion und die Tageskassen für den Heimbereich öffnen bereits 14:00 Uhr. Ihr habt noch bis kurz vor Anpfiff die Möglichkeit, Tickets online im Vorverkauf zu kaufen. Damit spart ihr Geld gegenüber der Tageskasse. Aktuell sind schon über 6.000 Karten verkauft.

Tickets: https://bit.ly/Lok-Tickets

ANFAHRT INS „BRUNO“:
Die Prager Straße und die Chemnitzer Straße sind wegen einer Laufveranstaltung bis 13:30 Uhr gesperrt (rote Linie). Die Connewitzer Straße ist aus Richtung Prager Straße komplett gesperrt (blaue Linie). Die Connewitzer Straße ist ab 12 Uhr zwischen Bernhard-Kellermann-Straße und Prager Straße beidseitig gesperrt. Die Zufahrt zum Stadion ist nur mit Einfahrtgenehmigung und nur aus Richtung Zwickauer Straße möglich (gelbe Linie).

Auf Grund des hohen Zuschaueraufkommens wird dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Die LVB-Straßenbahn- und Buslinien bringen euch wie immer zuverlässig nach Probstheida.
Mit der Straßenbahn „15“ in Richtung Meusdorf/Miltitz erreicht ihr uns weiterhin am allerbesten. Dort habt ihr die Möglichkeit an der Haltestelle „Prager/Russenstraße“ oder „Probstheida“ auszusteigen. Dann sind es noch ca. 5 Minuten zu Fuß. Bitte beachtet, dass in der Connewitzer Straße zwischen der Stadioneinfahrt und dem Hotel Diani ein links- und rechtsseitiges Parkverbot besteht.

KONTROLLEN:
Bitte erscheint frühzeitig und rechnet mit umfangreichen Einlasskontrollen.
❗️❗️❗️ Zusätzlich wird diesmal auch am Zugang zum Dammsitz und der Gegengerade die Eintrittskarte noch ein zweites Mal gescannt. Der Zugang zu diesen Stadionbereichen ist nur mit Eintrittskarten für diesen Bereich möglich.

PRODUKT DES TAGES:
Pünktlich zum Derbysonntag ist das gelbe Ringershirt wieder bei uns eingetroffen und hat es direkt zum Highlight des Spieltags geschafft. Schnappt euch unseren Klassiker zum Schnäppchenpreis für nur 18,00€ (Mitglieder 16,00€) am Fanshop Stand.
Der Weg zum Fanshop Stand lohnt sich doppelt, denn neben unserem Ringershirt gibt es viele neue Produkte für euch. Kommt also vorbei!

VERSORGUNG:
Alle üblichen Versorgungsstände haben geöffnet. Das Getränkeangebot besteht diesmal nur aus alkoholfreien Produkten. Augenscheinlich alkoholisierte Personen haben keinen Zugang zum Stadion! Nach Spielende werden alle Cateringstände geschlossen.

BESONDERES GEDENKEN:
Am Derbysonntag werden beide Vereine im Rahmen einer Schweigeminute sowohl dem kürzlich verstorbenen VfB-Erfolgstrainer Jürgen Sundermann als auch Dieter Scherbarth gedenken und mit Trauerflor auflaufen.

STADIONVERBOTE:
Regional- und bundesweite Stadionverbote sowie Hausverbote des 1. FC Lok haben bei diesem Spiel Gültigkeit.

Wir wünschen euch ein großartiges Stadionerlebnis und uns allen die nächsten 3 Punkte für unseren 1. FC Lok.