Verein | Samstag, 25. April 2015

(K)ein Spieltag wie jeder andere

15 Uhr: RasenBallsport II vs 1. FC Lokomotive Leipzig

Matchday! Die Loksche dampft heute mit mindestens 1.750 blau-gelben Schlachtenbummlern vor die Tore der Stadt. In Markranstädt trifft sie auf die U23 von RasenBallsport, die heute mit einem Sieg und einer Niederlage der morgen spielenden Neugersdorfer sich dann schon als "Meister" betiteln könnten.

Aber da ist ja noch die Loksche, die ab 15 Uhr alles daran setzen wird, selber 3 Punkte zu entführen, um diese auf ihr Konto zu packen. Doch das Spiel am Mittwoch gegen Erzgebirge Aue hat Kraft gekostet, viele Spieler sind angeschlagen, fallen unter Umständen aus.

Trainer Heiko Scholz: "Wir füllen die Angeschlagenen so gut wie möglich mit frischen Jungs auf. Heute geht's über den Kampf und mit eisernem Willen um die Wurst! Mit unseren großartigen Fans im Rücken wird das Ding heute zum Heimspiel."

Wir möchten noch einmal an alle blau-gelben Fans appellieren. Bei aller Rivalität... bleibt friedlich, macht das Stadion zum Hexenkessel und peitscht unsere Jungs nach vorn. Heute gibt's 3 Punkte... aber nicht geschenkt!

Wer keine Karte ergattern konnte, wird aber wie gewohnt über Lokruf, über den Liveticker, hier bei Facebook, Twitter & Co. mit frischen Informationen versorgt. Unter dem Hashtag #RBLLOK seid ihr ganz nah dran.

#LOKRUF
http://lokruf.onlinestream.de/listen2.m3u

#LIVETICKER
http://bit.ly/1HB9wBj

#TWITTER
https://twitter.com/1fclokleipzig