Verein, Top3, Top7 | Freitag, 22. Juni 2018

LOCKERER TESTSPIELAUFTAKT

FSV Großpösna - 1. FC Lok Leipzig 0:9 (0:5)

Der 1. FC Lok hat sein erstes Testspiel der Saison beim Kreisligisten FSV Großpösna standesgemäß mit 9:0 (5:0) gewonnen. Vor gut 400 Zuschauern trafen die Neuzugänge Atici und Adler sowie Nils Gottschick doppelt. 

Familientreffen der besonderen Art: Unser Jungprofi Maximilian Sommer lieferte sich mit seinem älterem Bruder Robert, von 2006 bis 2010 selbst beim FCL aktiv und jetzt auf Großpösnaer Seite, einige rassige Zweikämpfe.

Heute geht es für die Mannschaft ins Trainingslager nach Italien. Wir wünschen gute Reise.

1. Halbzeit: Hanf, Berger, Zickert, Pannier, Malone, Gottschick , Schulze, Atici, Sommer, Wolf, Steinborn

2. Halbzeit: Wenzel, Salewski, Krug, Urban, Adler, Schinke, Pfeffer, Wolf, Sommer, Misch, Sindik

Tore: 0:1 Atici (5.), 0:2 Gottschick (8.), 0:3 Malone (15., Elfmeter), 0:4 Atici (18.), 0:5 Gottschick (45.), 0:6 Adler (58.), 0:7 Pfeffer (61.), 0:8 Salewski (77.), 0:9 Adler (85.)