Verein, Top3, Top7, Nachwuchs | Sonntag, 08. September 2019

Lok-Trainer erhalten B-Lizenz

Übergabe bei U20-Länderspiel in Halle

Am Rande des U20-Länderspiels Deutschland gegen Tschechien in Halle wurden zahlreiche Trainer geehrt. Darunter auch unser U7-Coach Alexander Erler und Noah Roeßler von der U12. Beiden wurde bei der feierlichen Zeremonie ihre bereits vor einiger Zeit erworbene B-Lizenz überreicht. Damit macht der 1. FC Lokomotive Leipzig einen weiteren wichtigen Schritt bei der Professionalisierung des Nachwuchsbereichs.

Alexander Erler: "Ich habe mich riesig auf den Tag gefreut. Es war für mich schon etwas besonderes im Rahmen eines Länderspiels die Lizenz überreicht zu bekommen. Insgesamt war es ein tolles Gefühl vor den vielen Zuschauern geehrt zu werden", erklärte Erler. Seine künftigen Ziele umreißt er so: "Seit einigen Jahren arbeite ich im Nachwuchsbereich und möchte dort auch weiterhin meine Erfahrungen und Kenntnisse einbringen. Mittelfristig plane ich ein  Praktikum in einem DFB-Stützpunkt zu machen, um die Weichen für die nächste Lizenzstufe, die DFB-Elitejugend, zu stellen."

Noah Roeßler: "Die Zeremonie stellte einen schönen Abschluss zur der nun schon etwas zurückliegenden Lehrgangszeit, bei der sicher nicht nur das gute Klima zwischen den Teilnehmern und den Referenten dazu beitrug, dass der Lehrgang ein Erfolg für Alle war. Mein persönliches Ziel konnte ich erreichen; dennoch nehme ich mir nur einen kurzen Moment, um 'mir auf die Schulter zu klopfen', denn meine Konzentration ist ganz auf mein Engagement beim 1. FC Lok, sowie mein nächstes Ziel, den Erwerb der DFB-Elite-Jugend-Lizenz, gerichtet. Dank gilt den Referenten, die einen interessanten Lehrgang angeboten haben, sowie Glückwunsch allen Teilnehmern, die im Laufe des Lehrgangs nicht nur 'Mitstreiter', sondern auch 'Mitspieler' geworden sind."

Der gesamte Lok-Nachwuchs beglückwünscht beide Trainer zu dieser Leistung und ihrem Engagement für den Juniorenbereich beim 1. FC Lok! Wir wünschen viel Erfolg beim Erreichen der persönlichen Ziele und unterstützen euch auch weiterhin dabei.