Verein, Top3, Top7 | Freitag, 29. Juli 2016

Malermeister Schöbel wird Lok-Sponsor

Wieder ein neuer Unterstützer im Bereich Schrankenwärter

Seit vielen Jahren ist der Maler Sören Schöbel großer Lok-Fan. Als Förderer und mit Malerarbeiten hat er den 1. FC Lok bereits mehrmals unterstützt. Aber sofort ist er offiziell als Schrankenwärter in der Sponsorenfamilie zu Hause.

Sören Schöbel zur Ausweitung seines Engagements:
"Ich möchte den Verein unterstützen. Seit ewigen Zeiten schon bin ich dem 1. FC Lok verbunden. Im Hintergrund war ich schon öfter aktiv, möchte mich nun aber auch offiziell als Sponsor einbringen. Mit dieser neuen öffentlichen Präsenz kann ich zudem vom immer besser werdenden Netzwerk beim FCL profitieren.“

Ein großer Dank für diesen Schritt geht an Sören Schöbel!