Top3, Top7, Nachwuchs | Montag, 19. März 2018

NEUER NACHWUCHS-FÖRDERER FÜR DEN 1. FC LOK!

ETL Rechtsanwälte Halle-Wittenberg nun an Bord

Der nächste bitte! Mit "ETL Rechtsanwälte Halle-Wittenberg" darf der 1. FC Lok wieder einmal ein neues Unternehmen vorstellen, das die blau-gelben Nachwuchsflitzer unterstützt und fit macht! Dafür danken wir recht herzlich, übersenden blau-gelbe Grüße und und übergeben das Wort direkt an den neuen Gönner:

„Die Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen, da es sich immer lohnt, Eigenschaften wie Teamgeist und Ausdauer zu fördern. Wir lösen Ihre rechtlichen Probleme in verschiedenen Rechtsgebieten. Dazu zählen u.a. Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, privates Versicherungsrecht, Insolvenzrecht, Mietrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht und Zivilrecht/Vertragsrecht. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die praxisnahe Lösung rechtlicher Fragen. Unser Ziel ist es, einen Rechtsstreit zu vermeiden. Ist dieser unumgänglich, erwartet Sie eine umfassende juristische Unterstützung. Wir tun alles, damit das finanzielle Risiko überschaubar bleibt, über welches wir Sie vorab informieren.“