Verein, Top3, Top7 | Sonntag, 19. Mai 2019

NEUZUGANG IM WIRTSCHAFTSRAT

Rechtsanwalt Michael Freystedt unterstützt den FCL

Den meisten Lokfans dürfte das Gesicht unseres neuen Mitglieds im Wirtschaftsrat bekannt vorkommen, immerhin moderierte er bereits drei Mitgliederversammlungen unseres 1. FC Lok. Seit Mai engagiert sich der Jurist noch intensiver im mitgliederstärksten Fußballverein der Stadt, indem er sein Know-How im Wirtschaftsrat einbringt. Die Tätigkeit im Wirtschaftsrat, der unter anderem auch Sponsorenakquise betreibt, ist selbstverständlich ehrenamtlich. Michael Freystedt: „Ich kenne und beobachte die Lokomotive nun schon seit einiger Zeit und bei mehreren Mitgliederversammlungen konnte ich als Versammlungsleiter unterstützen. Es ist schön, dass ich meine Unterstützung nun ausweiten und meine sowohl regionalen als auch überregionalen Kontakte einbringen kann.“

Der Chef des Wirtschaftsrates, Jens Kesseler, zeigt sich ebenfalls hoch erfreut: "Ich freue mich einen weiteren Neuzugang für den Wirtschaftsrat vermelden zu können. Wir konnten in Michael Freystedt einen Mann mit weitreichenden Kompetenzen und ausgeprägtem Netzwerk verpflichten!"

Wir freuen uns, solche kompetente Unterstützer in den eigenen Reihen zu haben und sagen: „Danke und herzlich willkommen“ im Wirtschaftsrat vom 1. FC Lokomotive Leipzig!