Verein, Top3, Top7 | Donnerstag, 30. Juli 2020

POKALTICKETS AB MONTAG

Verkauf nur an Vereinsmitglieder

Im Halbfinale des Landespokals trifft der 1. FC Lok am Sonnabend, den 8. August, auf den Oberligisten FC Eilenburg. Anstoß im Ilburg-Stadion ist 18 Uhr. Das Spiel wird live im MDR-Fernsehen übertragen.

Karten für dieses Match gibt es ab kommenden Montag 10 Uhr ausschließlich im Fanshop Schlossgasse. Dem Verein stehen 500 Tickets im Stehplatzbereich zur Verfügung. Der Kartenpreis beträgt 16 Euro (inkl. 1 Euro VVK-Gebühr). Es gibt leider nur Vollzahlertickets. Bitte seht von Reservierungsanfragen per Telefon oder Email ab.

Pro vorgelegtem Mitgliedsausweis des 1. FC Lok wird EINE Karte verkauft. Eventuelle Restkarten gehen ab Donnerstag in den freien Verkauf.

Ihr erhaltet zu jedem Ticket außerdem einen Fragebogen, der am Spieltag ausgefüllt am Stadioneingang abgegeben werden muss. Ohne dieses Dokument bekommt ihr trotz Karte keinen Zutritt. Bitte haltet auch ein Ausweisdokument für eventuelle Kontrollen bereit. In Eilenburg selbst wird es keine Tageskasse geben.

Der Fanshop Schlossgasse hat nächste Woche von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Bitte beachtet die Abstandsregeln vor und im Laden.