Top3, Top7, Verein | Dienstag, 23. Juni 2020

TUNING FÜR DIE LOK

Wiessner Tuning neu an Bord

Heute können wir euch einen neuen Sponsor der Kategorie „Eisenbahner“ vorstellen, denn mit Wiessner Tuning steigt zur neuen Saison ein weiterer Unterstützer bei der Loksche ein.

Die Firma „wiessner tuning“ wurde im Januar 1996 gegründet und hatte ihren Sitz ursprünglich in Holzhausen. Im November 1999 erfolgte nach aufwendigen Sanierungsarbeiten an einer alten Tankstelle der Umzug in die Chemnitzer Straße 4 in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Bruno-Plache-Stadion. Seit nunmehr knapp 25 Jahren können sie auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken und sind stolz auf die vielen treuen Stammkunden und dankbar für jeden neuen Kunden.

Das Leistungsspektrum reicht von der Reparatur aller Fahrzeuge, über Tuning der Fahrzeuge und Hauptuntersuchungen TÜV bis hin zum Autoverkauf.

Und Wiessner Tuning hält ein besonderes Angebot für die Lok-Mitglieder bereit: Lok-Mitglieder können (bei Vorlage des Mitgliedsausweises) einen kostenlosen Urlaubscheck ihres Fahrzeuges in der Werkstatt durchführen lassen (bitte mit Terminvereinbarung).

Viele Informationen zum neuen Lok-Unterstützer findet ihr hier: https://wiessner-tuning.de

Wir sagen danke und freuen uns sehr!