Verein, Top3, Top7 | Freitag, 15. Mai 2020

VIEL BEWEGT IM EHRENAMT!

2.000 Tonnen Erde, Bauschutt und Hausmüll entfernt

Unser "Bruno" ist wieder ein Stück schöner geworden. Nach langer und harter Arbeit wurde der über 2.000 Tonnen schwere Erdwall hinter der Geschäftsstelle dank vieler fleißiger Helfer und Unternehmen entfernt.

Bausteine dieser logistischen Herausforderung waren:

- 47 Sattelzug-Transportfahrten
- 8 Container Bauschutt
- 2 Container Hausmüll
- 2 Container Holz
- 66 Arbeitsstunden „Großer Bagger“
- 100 Arbeitsstunden „Großer Radlader“
- 250 ehrenamtliche Einsatzstunden von Mitgliedern des Baubeirates sowie einzelner Fans

Vielen, vielen Dank dafür. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Baubeiratsmitgliedern Jens und Peter sowei den Firmen Weiss Baustoffe GmbH sowie bei der in Markkleeberg ansässigen Firma Swecon Baumaschinen.

Der nun entstandene Platz soll für zukünfige Infrastrukturprojekte genutzt werden.