Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 09.05.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Ganz stark! Lok Leipzigs Spendenaktion sammelt 182 .610 Euro

Die von den Probstheidaern initiierte Aktion„Leute, macht die Bude voll“ wurde weltweit unterstützt. Und die erfreulichen Nachrichten reißen nicht ab: Nach einem Bericht des MDR wird Lok Meister der...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 06.05.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Trotz Erlaubnis der Landesregierung: Profis des 1. FC Lok Leipzig trainieren nicht

Lok Leipzig nimmt trotz Lockerungen den Trainingsbetrieb nicht auf. Die Nachwuchsteams dagegen sollen nächste Woche auf den Platz zurückkehren. Ganzer Artikel:

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 03.05.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Lokomotive Leipzig geht in die letzte Spendenwoche: Jeder Cent wird gebraucht

Die Spendenaktion "Leute, macht die Bude voll" ist ein voller Erfolg. Bis jetzt kamen 158000 Euro zusammen und die Freude wäre bei den Verantwortlichen groß, wenn es bis kommenden Freitag...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 25.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Vorerst keine Drittliga-Lizenz für Lokomotive Leipzig

Lok Leipzig hat vom DFB vorerst die Lizenz für die dritte Liga verweigert bekommen. Die neuen Auflagen bewertet Präsident Thomas Löwe als „eher positiv“. Ganzer Artikel:

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 25.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Ministerpräsident Michael Kretschmer besucht Lok Leipzig

Damit Lok in die dritte Liga aufsteigen darf, muss das Bruno-Plache-Stadion renoviert werden. Ministerpräsident Michael Kretschmer hat nur gute Worte für die Probstheidaer übrig und ist sich sicher,...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 25.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Lok Leipzigs Coach Wolf und die Wertung bei Saisonabbruch: "Objektivität wird überschätzt"

Wie es in der Regionalliga Nordost weitergeht, ist vom DFB und dessen Entscheidung über die dritte Liga abhängig. Lok Leipzigs Trainer Wolfgang Wolf rechnet jedoch in jedem Fall mit einem Aufstieg...

Quelle: MDR / Sport im Osten vom 13.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:MDR / Sport im Osten

Lok Leipzig knackt Zuschauerrekord

Der 1. FC Lok Leipzig kann sich auch in der Corona-Krise auf sein Fans verlassen. Mit einer Spendenaktion verkauften die Sachsen nun mehr als 122.000 virtuelle Tickets und stellen damit einen neuen...

Quelle: Kicker vom 13.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Kicker

Über 120.000 Karten verkauft: Lok Leipzig bricht virtuellen Zuschauerrekord

Für ein "Spiel gegen einen imaginären Gegner" am 8. Mai - und damit für einen guten Zweck - können Anhänger von Lok Leipzig derzeit für je einen Euro ein Ticket kaufen. Inzwischen sind...

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 13.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Zuschauerrekord virtuell geknackt: Lok Leipzig sammelt über 120 000 Euro

Der Fußballclub will mit dem Verkauf von Eintrittskarten für einen imaginären Kick seine Einnahmeverluste in der aktuellen Coronakrise dämpfen. Jetzt meldeten die Probstheidaer einen neuen...

Quelle: Sonstiges vom 09.04.2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Sonstiges

Lokomotive Leipzig: Fourth-tier German club sell 100,000 tickets for 'invisible match'

A German fourth-tier club have sold more than 100,000 tickets for a match against an "invisible opponent" - despite averaging crowds of 3,000. Lokomotive Leipzig have been selling...