Quelle: Pressespiegel, MDR / Sport im Osten vom Samstag, 09. November 2019
Nur diese Kategorie anzeigen:MDR / Sport im Osten

1. FC Lok bricht Auswärtsfluch in Halberstadt

Der 1. FC Lok Leipzig hat seinen Auswärtsfluch beim VfB Germania Halberstadt gebrochen. Im achten Versuch gelang den Blau-Gelben der erste Sieg im Friedensstadion. Die Weichen für ein letztendlich souveränes 2:0 (2:0) vor 855 Zuschauern legte die Wolf-Elf bereits vor der Pause dank zwei Standardsituationen. Der FCL schiebt sich zumindest über Nacht an die Tabellenspitze.

Ganzer Artikel: https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/fc-lok-leipzig-bricht-auswaertsfluch-in-halberstadt-100.html