Quelle: MDR / Sport im Osten vom Samstag, 24. August 2019
Nur diese Kategorie anzeigen:MDR / Sport im Osten

Lok Leipzig gewinnt Geduldsspiel gegen Rathenow

Der 1. FC Lok Leipzig hat ein überlegen geführtes Spiel gegen Optik Rathenow mit 2:0 (0:0) gewonnen. Das Team von Björn Joppe dominierte 90 Minuten und belohnte sich in der zweiten Hälfte mit sehenswerten Toren. Nach dem vierten Saisonsieg bleibt die "Loksche" Tabellenführer der Nordost-Staffel.

Ganzer Artikel: https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/spieltag-rl/lok-leipzig-gewinnt-geduldsspiel-gegen-rathenow-100.html