Quelle: Leipziger Volkszeitung vom Dienstag, 18. Februar 2020
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Lok Leipzig schlägt Auerbach: Wichtige Punkte im Meisterschaftsrennen

Der 1. FC Lok hat endlich den lang ersehnten ersten Sieg des Kalenderjahres 2020 erkämpft: Gegen den VfB Auerbach gewannen die Blau-Gelben nach einer umkämpften zweiten Halbzeit letztendlich verdient mit 3:1. Da die Konkurrenten im Meisterschaftsrennen patzten – Cottbus kam gegen Viktoria Berlin über ein 2:2 nicht hinaus, Altglienicke verlor gegen den Berliner AK gar mit 1:3 – hat Lok im Rennen um den Staffelsieg und die damit verbundenen Aufstiegsspiele für die 3. Liga wieder Boden gut gemacht.

Ganzer Artikel: https://www.sportbuzzer.de/artikel/lok-leipzig-schlagt-auerbach-wichtige-punkte-im-meisterschaftsrennen/