Quelle: Leipziger Volkszeitung vom Mittwoch, 03. Juli 2019
Nur diese Kategorie anzeigen:Leipziger Volkszeitung

Stramme Hosen: 1. FC Lok hat Spaß beim Foto-Shooting

Das Team von Trainer Björn Joppen reist fast vollzählig ins Trainingslager. Lediglich der am Knie verletzte Torhüter Benjamin Kirsten absolviert weiterhin Individualtraining in der Messestadt. Zudem befindet sich ein 21-jähriger Argentinier im Probetraining.

Ganzer Artikel: https://www.sportbuzzer.de/artikel/stramme-hosen-1-fc-lok-hat-spass-beim-foto-shooting/